Compliance Hotline +49 (6172) 948666

Wir machen Ihr Unternehmen compliant

English version…

Cake Coffee & Compliance…

…unter diesem Motto laden wir Sie am Freitag, 14. Juni 2019 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr nach Bad Homburg ein, sich über das Schwerpunktthema

Mit Wissen zum Erfolg: Die ISO 30401

zu informieren und mit uns auszutauschen.

Inhalte

Am 18. Juni 2019 wird in einem Workshop beim DIN e.V. in Berlin die neue ISO 30401 vorgestellt. Als deutscher Experte hat Dr. Maik H. Wagner diese Norm mit definiert.

Die Complicen freuen sich im Rahmen der CCC Impulse am 14.06.2019 als erste im Rahmen eines exclusiven Preview in den neuen Standard für Wissensmanagement Einblick zu geben.

Dr. Maik H. Wagner (Frankfurt) ist Berater, Dozent und Autor zu den Themen Wissensmanagement und Bildungsprozesse mit über 15-jähriger Berufserfahrung und Gründungspartner der des Compliance-Netzwerkes Complicen. Er ist Mitarbeiter im DIN Normungsausschuss zum Personalmanagement und deutscher Experte im ISO/Technical Committee „Knowledge Management Systems“.

Für uns hat er die Ziele und den Nutzen der Norm kurz zusammengefasst:

Wissen in Theorie und Praxis als erfolgskritische Ressource angesehen. Wissen ist ein „intangible Asset“, das in den Köpfen der Mitarbeiter/innen, in Teams und in den Prozessen insgesamt lokalisiert ist. Diese immaterielle „Natur“ von Wissen machte und macht das Management dieser Ressource so schwierig. Die ISO 30401 bietet nun eine Plattform, Wissen ganzheitlich und zielgerichtet in den Griff zu bekommen und für die Geschäftsziele einzusetzen.

Im Herbst 2018 ist erstmals ein ISO Standard für Wissensmanagement veröffentlicht worden. Die ISO 30401 Knowledge Management Systems – Requirements ist wie die ISO 9001 eine Norm, die für eine Zertifizierung genutzt werden kann. Der Management System Standard des Typs A liefert Anforderungen und Guidelines, wie Organisationen „ihr“ Wissen systematisch, kontrolliert und zielgerichtet in Mehrwert umsetzen können.

Die ISO 30401 ist strukturell wie die ISO 9001:2015 aufgebaut. Dadurch werden die Akzeptanz und Anwendbarkeit in den Unternehmen deutlich erleichtert. Die Norm reicht von den Grundbegriffen des Wissensmanagements und den „guiding principles“ über die Organisationsführung und die operative Umsetzung bis zur Evaluierung und kontinuierlichen Verbesserung. Die ISO 30401 ist damit für Unternehmen aller Größen ein wichtiges Instrument, im (zunehmend) wissensbasierten Wettbewerb erfolgreich zu agieren.“

Unterstützt werden wir dabei von

Die Complicen freuen sich, Sie am 14.06.2019 in den Räumlichkeiten der GCT Gesellschaft für Computer-Technologie mbH, Im Atzelnest 3 in 61352 Bad Homburg begrüßen zu dürfen. Wir sehen interessanten Gesprächen bei leckerem Kuchen und Kaffee entgegen.

Ihre Teilnahme ist kostenfrei.

Wir möchten Sie bitten, uns Ihr Kommen kurz zu bestätigen.
E-Mail an 14-6@complicen.cc genügt.

Herzliche Grüße

Ihre Complicen
Das Expertennetzwerk rund um Ihre Compliance